Buch Formgehölze schneiden

Heinrich Beltz:

Schnitt für Schnitt – Formgehölze schneiden

Der Buchsbaum* ist in jedem Garten ein Hingucker. Durch seine Schnittverträglichkeit kann er in viele verschiedene Formen gebracht werden. Mit ein paar einfachen Schnittregeln verschönern Kugeln, Spiralen, Kegel oder auch Tierformen die Grünflächen. Dieses Buch gibt Tipps, wie Sie unterschiedliche Formgehölze in Kunstwerke verwandeln.

Inhalt des Buches

Dieses Buch zeigt nicht nur wie man einen Buchsbaum schneidet, sondern auch wie andere Formschnittgehölze fachgerecht geschnitten und gepflegt werden. Die wichtigsten Grundregeln des Formschnitts sowie Schnittanleitungen für unterschiedliche Formen und Gehölze werden Schritt für Schritt erläutert. Einprägsame Symbole zu Schwierigkeitsgrad des Schnitts, Dauer bis Fertigstellung und Hilfsmitteln informieren auf einen Blick.

Das sagt die Redaktion vom Baumpflegeportal

Dieses Buch zeigt einfach erklärt alles, was Sie zum Schnitt von Formgehölzen wissen müssen. Die tollen Bilder veranschaulichen jeden Schritt, sodass Nachahmen kein Problem darstellt. Angenehm sind vor allem die Zeitangaben zu den unterschiedlichen Schnitten.

Über den Autor

Heinrich Beltz arbeitet in Niedersachsen an der Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau in Bad Zwischenahn. Er ist Fachbuchautor und hat einige Bücher zu Aufzucht, Pflege und Krankheiten an Buchsbaum und Ziergehölzen veröffentlicht.

Zusammenfassung

  • Titel: „Schnitt für Schnitt: Formgehölze richtig schneiden“
  • Autor: Heinrich Beltz
  • Ulmer 2015
  • Taschenbuch
  • 128 Seiten
  • 57 Farbfotos
  • erhältlich bei Freeworker

Ähnliche Artikel auf dem Baumpflegeportal:

„Richtiger Baumschnitt“ im Baumpflegeportal

Richtiger Baumschnitt ist kein Hexenwerk! Mit unseren Tipps und Tricks gelingen einfache Schnitte auch am Lieblingsbaum oder Strauch im eigenem Garten. Bei komplexen, schwieriegen oder unklaren Schnittmaßnahmen beraten und helfen Garten- und Baumbesitzern erfahrene Baumpfleger. Ihren Baumpflegeporfi vor Ort, finden Sie schnell mit der Suchfunktion des Baumpflegeportals.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.