Druckfrisch und Online: Kletterblatt 2017/18

Kurszeitschrift der Münchner Baumkletterschule

Druckfrisch und Online: Kletterblatt 2017

Das Kletterblatt 2017/18, die Kurszeitschrift der Münchner Baumkletterschule, ist erschienen. Das kompakte 130 Seiten starke Heft enthält auch 2017 die gewohnt spannende Mischung aus Fachartikeln und Reportagen aus der Baumpflege- und Baumkletterszene, dem Kursangebot der Münchner Baumkletterschule und dem beliebten Baumpflegerverzeichnis des Baumpflegeportals in gedruckter Form.

Kursangebot und Weiterbildung kompakt

Im umfangreichen Kursangebot rund um Baumklettern und Baumpflege findet sich in den aktuellen Kursterminen auch die beliebte Weiterbildung kompakt. In diesen regionalen Kurswochen der Münchner Baumkletterschule bündeln sich verschiedenste Kurse in einer Woche an einem Ort. Jeder hat so die Chance, seine Kursreihenfolge ganz individuell zu wählen. Nach dem erfolgreichen Start der Kurse über den Artenschutz in der Baumpflege, werden diese auch im kommenden Jahr weitergeführt. Um große Leerlaufzeiten zu vermeiden, hat die Münchner Baumkletterschule die Termine für den European Treeworker (ETW) und den darauf aufbauenden European Tree Technican (ETT) angepasst. Der ETT beginnt ab 2017 immer im Anschluss an den ETW.

Spannung und Information

Pünktlich zur FORST live 2017 Anfang April wird das Kletterblatt 2017/18 der Öffentlichkeit präsentiert. Es bietet viele interessante Informationen für Baumpflege-Profis und für alle, die es werden möchten. Aber auch interessierte Laien finden spannende Berichte rund um die Welt des Baumkletterns und der Baumpflege.

Waschbären und Riesenbäumen

Zwei Artikel aus dem neuem Kletterblatt stehen zum Nachlesen auf dem Baumpflegportal bereit:

Das ist aber nur eine kleine Auswahl der vielen Beiträge rund ums Baumklettern im neuen Kletterblatt 2017/18! Also, einfach mal online im Kletterblatt-Archiv stöbern oder kostenlos ein gedrucktes Magazin anfordern.