Eschentriebsterben – Pilz bedroht heimische Eschen

Eschentriebsterben – Pilz bedroht heimische Eschen

Der Pilz Hymenoscyphus pseudoalbidus, Erreger des Eschentriebsterbens, infiziert deutschlandweit Eschenbestände. Wie groß ist die Gefahr für die Esche und gibt es Hoffnung? In aktuellen Forschungen wird vor allem nach resistenten Eschen gesucht, um die Ursachen dafür zu analysieren. Die Hoffnung liegt darauf, dass die Bäume mit der Zeit Anpassungsstrategien entwickeln.
Buchsbaumkrankheiten – Tipps zur Selbsthilfe

Buchsbaumkrankheiten – Tipps zur Selbsthilfe

Der Buchsbaum ist bei Garteninhabern sehr beliebt. Die verschiedenen Buchsbaumkrankheiten und Schädlinge sind aber wenig bekannt. Grundsätzlich gilt daher immer: Augen offen halten und im Zweifel Experten fragen. Denn diese können Krankheitserreger und Schädlinge identifizieren und bei der Bekämpfung professionell beraten.
Tulpenbaum richtig umpflanzen – was beachten?

Tulpenbaum richtig umpflanzen – was beachten?

Möchte oder muss man einen Tulpenbaum umpflanzen, sollte dieses Unterfangen sorgfältig geplant werden. Die empfindlichen Bäume vertragen ein Umsetzen nur in jungen Jahren. Dabei dürfen die empfindlichen Wurzeln nicht verletzt werden. Der neue Standort muss sehr sorgfältig ausgewählt werden und beim Anwachsen braucht es Unterstützung.