Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wortteil oder einer anderen Schreibweise

534 SUCHERGEBNISSE FÜR:

3

Der Schneckenbaum

Im Altmühltal bei Kelheim entdeckten Forscher im März 2017 die botanische Sensation des Jahres: Den Schneckenbaum. Mitten in Deutschland fanden sie bei Routineaufnahmen eine bisher komplett unbekannte Baumart.

5

Starke Baumtypen: Drumlin-Buche bei Landstetten

Die Drumlin-Buche ist ein echter Fernsehstar. Als Baum der Sendung „Zwischen Spessart und Karwendel“ ist er längst bekannt. Trotz seiner massigen Gestalt kommt er langsam in die Jahre und kämpft mit Wetter und Pilzbefall. Die Zeit wird zeigen, was mit der schönen Buche passiert.

7

Baum des Jahres 2010: Die Vogelkirsche – prunus avium

Die Vogelkirsche wird seit 2.000 Jahren kultiviert. Die leckeren Kirschen kommen vielerorts auf den Tisch und schmecken auf dem Kuchen, als Konfitüre oder als Likör. Im Garten ist der Kirschbaum gern gesehen und überzeugt sowohl als großer Streuobstbaum, als auch als Säule, Spalier oder Hohlkrone.

8

Europäischer Baum des Jahres 2020

Jedes Jahr steht der Europäischer Baum des Jahres 2020 in einer Online-Abstimmung zur Wahl. Welcher der 16 Bäume aus 16 europäischen Ländern ist dein Favorit? Der Hexenbaum aus Holland, die kolossale Buche aus Frankreich oder der große Ginkgo aus Kroatien?

10

Streuobstwiesen – Herkunft und Geschichte

Die Geschichte der Streuobstwiesen Europas geht weit zurück. Ihre Zahl ist durch Krieg und veränderte Landnutzung stark dezimiert. Heute gewinnt die Streuobstwiese wieder an Bedeutung und gerät in den Fokus der Öffentlichkeit.